29.01.2017 von msut

5 Apple iPhone Hacks, mit denen ihr eure Produktivität steigert

iphone75colors-800x438

Quelle: Apple iPhone

Das iPhone ist schon lange unser täglicher Begleiter geworden und begleitet uns in fast allen Situationen. Ob wir schnell nach etwas suchen müssen, die nächste Bahnverbindung ausfinden möchten oder eine Nachricht an Freunde schreiben, das iPhone ist der Alleskönner im Technikbereich. Wir haben 5 Apple iPhone Hacks für euch, mit denen ihr das alles noch schneller erledigen könnt und euch jeden Tag ein bisschen Zeit spart.

 

  1. Informiert Siri über eure Beziehungen

IMG_1606

Siri hat 2011 seinen Weg in das iPhone von Apple gefunden und möchte uns seitdem bei unseren täglichen Aufgaben unterstützen. Die anfängliche Unbeholfenheit von Siri hat sich mittlerweile gelegt und er/sie/es ist inzwischen eine sehr gute Unterstützung im Alltag, vor allem seitdem es die „Hey Siri“-Funktion gibt. Wenn ihr mit Siri schnell Leute anrufen möchtet (zum Beispiel im Auto), ist es oft ärgerlich, den gesamten Namen zu nennen. Deshalb versteht Siri auch Befehle wie „Ruf meine Mutter an“ oder „Freundin anrufen“. Beim ersten Mal fragt Siri noch, wer Mama, Papa oder Freundin sind, danach wird es automatisch erkannt. Gerade bei den Menschen, die man oft anruft, kann dieser iPhone Hack echt Zeit und Nerven sparen!

  1. Website-URLs schnell vervollständigen

IMG_1609

Das Eintippen von Website-Adressen ist eine sehr nervige Angelegenheit – deshalb gibt es hier zwei kleine Hacks, mit denen ihr die Websites auf eurem iPhone schneller eingeben könnt. Zum einen bietet Safari seit iOS 9 das Feature, Webseiten schon beim Eintippen vorzuschlagen, gerade bei bekannten Webseiten funktioniert die Vervollständigung gut und spart euch Zeit. Wenn das mal nicht funktioniert, könnt ihr mit einem kleinen Trick allerdings trotzdem etwas Zeit rausschlagen: Ein langer Druck auf die „.“(Punkt)-Taste gibt euch mehrere Domainendungen wie „.de“, „.com“ oder „.edu“ zur Auswahl. Damit müsst ihr die Endung nicht immer eingeben.

  1. Der „geheime“ Rückgängig-Button

IMG_1605

Wusstet ihr schon, dass ihr bei eurem iPhone so ziemlich alles Rückgängig machen könnt? Ob geschriebener Text oder bearbeitetes Bild, Apple hat hier eine coole Funktion verbaut: Wenn ihr einen Fehler im Text macht oder euer Bild falsch bearbeitet habt, müsst ihr das iPhone einfach seitlich schütteln, um die Aktion rückgängig zu machen. Damit ist es zwar kein Button, aber trotzdem immer anwendbar. Allerdings müsst ihr aufpassen: In WhatsApp wird beim Schütteln beispielsweise der gesamte geschriebene Text gelöscht – für einfache Rechtschreibfehler also nicht unbedingt zu gebrauchen!

  1. Passt die Scrollgeschwindigkeit beim Vor/Zurückspulen von Videos an

IMG_1611

Wenn man eine bestimmte Stelle in einem Video sucht, ist es teilweise sehr frustrierend, die richtige Stelle zu finden – meistens ist man zu weit davor oder schon hintendran. Bei allen Videos in Safari gibt es allerdings einen einfachen Trick: Wenn ihr beim Spulen euren Finger nach unten zieht, wird die Scrollgeschwindigkeit geringer, das heißt, ihr könnt genauer nach der richtigen Stelle suchen. Dieser iPhone Hack ist vor allem für lange Videos interessant, da eine kleine Bewegung hier teilweise mehrere Minuten überspringt.

  1. Schnelle Nummerneingabe

IMG_1610

Dieser iPhone Hack ist relativ einfach, und verändert absolut die Art und Weise, wie ihr eure Apple Tastatur benutzt. Das Wechseln zwischen Buchstaben und Nummern ist in iOS teilweise sehr anstrengend, vor allem bei vielen Wechseln zwischen Buchstaben und Zahlen, da die Tastatur immer umgestellt werden muss. Hier gibt es jedoch einen einfachen Trick: Wenn ihr den „123“ Button links-unten haltet und direkt zu der Zahl zieht ohne den Finger vom Display zu nehmen, wird die Zahl geschrieben und die Tastatur springt danach sofort wieder auf Buchstaben zurück. Das spart auf Dauer eine Menge Zeit!

 

Welche von diesen iPhone Hacks kanntet ihr schon und wie haben sie euch geholfen? Kennt ihr noch weitere Tricks, mit denen man auf dem iPhone die Produktivität steigern kann?

Schreib einen Kommentar

Vorname* E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)