10.02.2011 von Patricia

Das iPad 2 kommt – angeblich sehr bald

Gerade kam bei uns die Nachricht an, dass das Apple iPad 2 bereits in Produktion ist!
Unsere Quelle beruft sich bei dieser brandaktuellen Information auf das amerikanische Wall Street Journal.
Das Gehäuse soll noch dünner, noch leichter und trotzdem solide und stabil verarbeitet sein. Mindestens eine Kamera soll sich auf der Vorderseite befinden. Eine höhere Display-Auflösung soll es angeblich jedoch nicht geben.
Dafür soll das iPad 2 über einen schnelleren Grafikprozessor und einen größeren Arbeitsspeicher verfügen, als sein Vorgänger.
Die Größe des aktuellen Displays verhindert angeblich eine höhere Auflösung.
Dieses Gerücht widerspricht einer Meldung von vor ein paar Monaten, das iPad 2 werde über ein “Retina-Display” (mit ähnliche Pixeldichte wie das iPhone 4) verfügen. Experten sind sich inzwischen jedoch einig, dass das iPad 2 2011 nicht über ein solches Display verfügen wird.
Laut WSJ wird Foxconn die Produktion des Tablet-Computers übernehmen.

Der Siegeszug des iPads ist verblüffend.
Ich erinnere mich an Witze wie: “Wer ist für das Ding eigentlich die Zielgruppe? Silversurfer?”.
Allen Unkenrufen zum Trotz verkaufte sich das erste iPad im Jahr 2010 fast 15 Millionen mal.
Für 2011 rechnen Experten damit, dass das iPad 2011 über doppelt so häufig über den Ladentisch gehen wird.

Die aktuellsten iPad News, Infos zum Galaxy Tab und Neuigkeiten zum iPhone 5 gibt’s natürlich immer hier im UNIMALL Blog.

2 Kommentare zu “Das iPad 2 kommt – angeblich sehr bald”

  1. Nagaraju says:

    Great news

  2. Adi says:

    Well done to think of somethnig like that

Schreib einen Kommentar

Vorname* E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)