18.01.2014 von Patricia

EF Sprachreisen: 7% Semesterferien-Rabatt auf Sprachkurse im Ausland

Mitte Februar fangen für 2,5 Millionen Studenten die Semesterferien an. Wie wäre es, wenn du diese produktiv nutzt und eine neue Sprache lernst? Die Semesterferien sind immerhin die beste Zeit, um Zusatzqualifikationen für den Lebenslauf zu sammeln. Der weltweit größte private Anbieter von Sprachreisen, EF Sprachreisen, bietet dir bis Ende Januar ein besonderes Geschenk: 7% Semesterferien-Rabatt auf deinen Sprachkurs im Ausland. Die einzige Bedingung ist, dass du deine Sprachreise bis spätestens 1. April 2014 antrittst.

Allerdings hast du die Qual der Wahl, wenn es darum geht, dich für eine Sprache zu entscheiden. EF verfügt weltweit über 41 eigene Sprachschulen, an denen du Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Chinesisch oder Japanisch lernen kannst. Besonders beliebt sind die Sprachschulen im englischsprachigen Ausland: New York, London, Sydney, Malta oder Singapur. Zunächst nimmst du einem Einstufungstest an der Sprachschule teil und wirst dann einem Kurs mit deinem Sprachniveau zugeteilt, damit du möglichst gute Lernerfolge erzielst. Danach kannst du über Länge und Intensität des Sprachkurses entscheiden: Vom 2-wöchigen Sprachurlaub mit nur wenigen Stunden Unterricht am Tag bis hin zu 8 Wochen Intensivkurs mit möglichst hohem Lernerfolg ist alles möglich!

Wenn dir Sprachen lernen alleine nicht ausreicht, kannst du deine Sprachreise zudem mit einem Auslandspraktikum oder dem Abschluss eines international anerkannten Sprachexamens wie TOEFL oder Cambridge Englisch verbinden. So sammelst du weitere wichtige Zusatzqualifikationen für deinen Lebenslauf und stichst aus der Masse an Bewerbern hervor.

Sprachreisen sind aber nicht nur gut für deine spätere Karriere, sondern auch für dich! Während deines Auslandsaufenthaltes sammelst du jede Menge spannender Erfahrungen, tauchst in eine fremde Kultur ein und lernst neue Leute aus anderen Ländern kennen. Zudem wirst du selbständiger und auch dein Selbstbewusstsein bekommt einen gehörigen Schub! Ein aufregender Urlaubsflirt ist nicht ausgeschlossen 😉

Also, liebe Studis: Nichts wie weg ins Ausland zum Sprachen lernen! Weitere Informationen zu Sprachreisen mit EF findest du hier.

Tags: , , ,

Schreib einen Kommentar

Vorname* E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)