05.03.2010 von Stephan

Große Aufmerksamkeit für das digitale Klassenzimmer

digitkzcebit Wie wir schon berichteten, gab es auf der CeBIT ein reges Interesse an dem digitalen Klassenzimmer. Die auf dem großen Stand von Microsoft aufgebauten Lernszenarien erfreuten sich großer Aufmerksamkeit. In ihre konzeptionelle Entwicklung sind viele Erfahrungen von Unimall mit eingeflossen.

Ohne Übertreibung lässt sich sagen, dass das digitale Klassenzimmer ein Highlight der CeBIT war, denn nicht nur in Politikerkreisen wird die wachsende Relevanz der interaktiven Unterrichtskonzepte wahrgenommen.

Mit dem Classmate PC stellt Unimall einen wichtigen Baustein des digitalen Klassenzimmers zur Verfügung und berät Schulen und Bildungseinrichtungen für den sinnvollen Einsatz modernster Technologie im pädagogischen Umfeld.

Tags: , , , ,

Ein Kommentar zu “Große Aufmerksamkeit für das digitale Klassenzimmer”

Schreib einen Kommentar

Vorname* E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)