22.09.2014 von Patricia

iOS 8 – Der Apple-Wahnsinn geht mit Studentenrabatt weiter

Bildquelle: apple.com

Apple macht ordentlich Dampf, was? Erst werden iPhone 6, iPhone 6 Plus und Apple Watch in der Keynote vorgestellt – jetzt ist iOS 8 am Start! Bei UNIMALL gibt es Studentenrabatt auf Apple.

Aber was sind die nennenswerten Features im neuen Betriebssystem?

Apple versprach deutliche Optimierungen was den Datenschutz angeht. Nachdem etliche Promis aufgeschrien haben, weil ihre Nackt-Selfies gehackt wurde, betonte Apple die neuen Sicherheits-Features. Doch es gab leider noch einige kleine Macken. Die Kamera-Funktion des Apple-eigenen Chat-Programms iMessage verschickte unter iOS 8 Bilder automatisch an den letzten Chat-Partner bzw. SMS-Empfänger. Schwamm drüber? Wahre Apple-Anhänger verzeihen schnell.

Mit Nachrichten in iOS 8 könnt ihr Sound aufnehmen – egal ob ihr redet, lacht oder singt. Ihr macht die Audio-Aufnahme zu einem Teil der Unterhaltung. Ihr könnt auch Videos in sekundenschnelle innerhalb von Nachrichten versenden. Ihr könnt auch Gruppenkonversationen starten. Naaa, erinnert euch das an eine bestimmte App? Wird da jemand zu einem Konkurrenten von Whatsapp?

Apropos Teilen und Fotos und so… Mit einem neuen Suchwerkzeug habt ihr eure Lieblingsfotos immer zur Hand. Die neue Foto App macht einfacher denn je, ein Foto zu bearbeiten oder zu teilen. Mit dem neuen Zeitraffer-Modus in der Kamera App werden Fotos in dynamisch festgelegten Intervallen festgehalten. Das Ergebnis ist ein Video mit einer beschleunigten Sequenz der Fotos im Zeitverlauf.

Ihr wollt im Dunkeln fotografieren? Die Belichtung eines Fotos könnt ihr nun einfach auf dem Aufnahmedisplay bearbeiten. Diese Funktion ist bei komplizierten Lichtverhältnissen nützlich – yihaa!

iOS 8 ist kann Gedanken lesen… oder ist einfach nur intelligenter. Beim Tippen seht ihr bereits Wörter oder Begriffe, die ihr vermutlich als Nächstes schreiben wollt. Die Auswahl basiert auf vorherigen Konversationen und auf eurem Schreibstil. Der Stil wird sogar an den Gesprächspartner angepasst. Die Texterkennung ist für Sprachen auf der ganzen Welt optimiert.

Mit der neuen Health App habt ihr einen Überblick über eure Gesundheits- und Fitnessdaten. Herzfrequenz, verbrannte Kalorien, Blutzucker, Cholesterin – die Apps erfassen Daten unterschiedlichster Art. Übersichtlich an einem Ort habt ihr den aktuellen Stand eurer Gesundheit auf einen Blick. Soweit so gut. Solange ihr gesund seid, allen anderen empfehlen wir den regelmäßigen Gang zum Arzt. Verlasst euch jaaa nicht auf den digitalen doc, alright?

Siris kann jetzt auch freihändig genutzt werden. Zuvor muss Siri allerdings mit einer Stromquelle verbunden sein. Bei “Hey, Siri” aktiviert sich das Programm. Da freuen sich alle Autofahrer oder die, die faul sind, ihre Hände zu benutzen. Wie auch immer, Apple erleichtert uns das Leben! St

Studentenrabatt für Apple bekommt ihr auf unimall.de!

Tags: , ,

Schreib einen Kommentar

Vorname* E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)