04.01.2018 von msut

Mit den Picooc Körperanalysewaagen fit ins neue Jahr!

Frisch in 2018 sind die Vorsätze da – gesünder leben, mehr Sport machen, produktiver werden – das hat sich aktuell wahrscheinlich halb Deutschland vorgenommen. Für die, die es wirklich ernst meinen, gibt es mit den Picooc Körperanalysewaagen ein top Angebot, um euren Fortschritt zu tracken. Wir haben uns die Waagen angeschaut und verraten euch wie ihr als Student sparen könnt.

 

Das können die Körperanalysewaagen von Picooc

Klar, Gewicht messen geht mit jeder normalen Waage. Allerdings ist das gerade für die Sportler unter uns nicht immer aussagekräftig: Denn was genau ist jetzt Muskelmasse, was ist Fett? Wer im neuen Jahr eine top Figur erreichen möchte, der will natürlich nach Möglichkeit nicht die Muskeln, sondern das Fett abbauen. Hier kommen die Körperanalysewaagen ins Spiel. Mit allen Modellen der Marke Picooc könnt ihr eine Menge verschiedener Werte auslesen. Zum einen natürlich das Gewicht, aber auch Muskelmasse und Fettanteil und Bauchfett. Zudem wird die Knochenmasse gemessen, damit die Aussage “ich habe halt schwere Knochen” entweder bestätigt werden kann – oder als faule Ausrede enttarnt wird. Mit diesen Daten errechnet die Waage weitere Daten: Eiweiß, Wasseranteil, BMI, BMR, welchen Figur Typ ihr habt, das biologische Alter und die Skelettmuskulatur. Das ganze wird dabei nicht direkt über die Waage abgelesen, sondern über eine extra App für euer Smartphone. In dieser könnt ihr das nicht nur messen, sondern auch eure Fortschritte und Veränderungen tracken und somit immer direkt wissen, ob ihr eurem Ziel näher kommt.

Diese Modelle stehen zur Verfügung

Picooc bietet mehrere Modelle an, von der kleinen Picooc Mini bis zur S3. Maßgeblich unterscheiden sich die Modelle an der Art der Verbindung – Bluetooth, WiFi oder beides – und an der Qualität der Messungen.

Das Einsteigermodell Mini gibt es ab 49,99€, die S1 Pro für 69,00€ (hier ein Test von Marvinsfitnessblog). Für das extra Feature WiFi und bessere Qualität werden mit der S3 Lite 89€ fällig, die beste Waage kann sogar mit Bluetooth und WiFi überzeugen, kostet in der UVP aber auch 129€. Bei unimall könnt ihr euch alle Geräte genauer anschauen und entscheiden, was für euch das richtige ist.

Als Student 15% sparen

Ihr seid überzeugt und wollt euch zum neuen Jahr eine Körperanalysewaage von Picooc zulegen? Dann haben wir gute Nachrichten: Als Student bekommt ihr einen 15% Gutschein von uns, der für alle Produkte von Picooc gültig ist. Damit könnt ihr je nach Modell zwischen 7,50€ (Mini) und 19,50€ (S3) sparen! Gebt dazu einfach den Gutscheincode PICOOC.DE-ZK0A im Picooc Online Store im Einkaufswagen ein!

 

Schreib einen Kommentar

Vorname* E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)