04.09.2012 von Patricia

Parallels Desktop 8 für Mac

Parallels Desktop 8 für Mac ist seit heute verfügbar. Wer sich jetzt noch die vorherige Version der Virtualisierungslösung (Parallels Desktop 7 als Upgrade oder Vollversion) installiert, erhält das Upgrade auf Parallels 8 kostenlos – dank der Grace Period. Die Bestellung muss dafür am oder nach dem 25. Juli 2012 und bis zu acht Wochen nach Verfügbarkeit von Parallels Desktop 8 bei einem autorisierten Reseller erfolgen.

Als Student kannst Du Dir Parallels Desktop 7, und damit auch das kostenlose Upgrade auf Parallels Desktop 8, etwas günstiger sichern. Im Shop von 1edu wird die Vollversion für 39,90 statt 49,99 Euro angeboten. Es handelt sich um die Download-Version, die somit versandkostenfrei ist.

Das kostenlose Upgrade auf Parallels Desktop 8 für Mac gilt für folgende Versionen:

  • Vollversion von Parallels Desktop 7 für Mac
  • Upgrade-Version von Parallels Desktop 7 für Mac
  • Education-Lizenz (“Schule & Studium”) für Parallels Desktop 7 für Mac
  • Parallels Desktop 7 Switch to Mac Edition
  • Parallels Desktop 7 für Mac – SD Card
  • Parallels Desktop 7 für Mac, OEM-Version, wenn sie entweder mit Hardware oder anderen zugelassenen Softwareprodukten gekauft wurde. Kunden müssen ihren Kaufnachweis für die Hardware/Software vorweisen, wenn sie ihr kostenloses Upgrade anfordern.

Folgende Versionen sind NICHT für das kostenlose Upgrade berechtigt:

  • Testversionen von Parallels Desktop für Mac
  • Lizenzen, die im Rahmen des Volumenlizenzierungsprogramm verkauft wurden, z. B. PIK/PIKA-Lizenzen und Lizenzen für Parallels Desktop für Mac Enterprise Edition
  • NFR-Versionen (Not-for-Resale)
  • OEM-Versionen, die rechtswidrig ohne Hardware oder qualifizierte Software gekauft wurden
  • Versionen von Parallels Desktop für Mac, die vor dem 25. Juli 2012 gekauft wurden
  • Produkte, die über eBay gekauft wurden
  • Produkte, die von nicht autorisierten Parallels Resellern verkauft wurden

parallels desktop 8

Tags: , , ,

2 Kommentare zu “Parallels Desktop 8 für Mac”

  1. unglaublich says:

    das ist wirklich krass! support nur in englisch, upgrade nur gegen nachweis des kaufdatums, information darüber null, nur wenn man irgendwelche Inder in irgendwelchem callcenter anruft und gaaanz viel geduld hat, bekommt man diese informationen… wenn ich das gewusst hätte, hätte ich das programm nie gekauft. Und 75 € ist nicht wenig…

  2. FRECHHEIT says:

    Ich habe Parallels 7 nur wegen Mountain Lion gekauft und soll jetzt für das Upgrade zahlen???!?! Frechheit!!!

Schreib einen Kommentar

Vorname* E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)