Mit ‘Apple’ markierte Beiträge

16.06.2016 von Patricia

Apple Back to School 2016

applebacktoschool_unimall

Apple Back to School 2016 – Mit Studentenrabatten richtig sparen, und gleichzeitig neue Beats-Kopfhörer abräumen

Die Apple Back to School Aktion ist wieder da. Das heißt super Studentenrabatte auf viele Apple Produkte und zusätzlich gibt’s noch coole Geschenke obendrauf. Wir zeigen euch, was ihr sparen könnt und wo es die Deals gibt.

Apple Back to School – Alle Details zur Apple Studentenrabatt-Aktion

Früher war die Apple Back to School Aktion mit ihren verlockenden Studentenrabatten meist so gestaltet, dass ihr Studentenrabatte auf Apple Produkte bekommen habt und zusätzlich eine iTunes Karte. Seit letztem Jahr läuft das etwas anders: Ihr dürft euch natürlich wie immer auf den Studentenrabatt auf alle Apple Macs freuen, bekommt aber statt der iTunes-Karte die neuen Beats Solo 2 Wireless Kopfhörer geschenkt. Und es kommt noch besser: Wer ein qualifiziertes iPad oder iPhone kauft, bekommt die Powerbeats2 Wireless Kopfhörer obendrauf. Wenn das nicht mal ein super Deal ist.

Hier gibt’s die Powerbeats 2 Wireless obendrauf. Die haben einen Wert von 199 Euro

Die Beats Kopfhörer sind bekannt für ihre super Klangqualität, und gerade die Powerbeats sind zum Sport machen super geeignet. Und da beide Kopfhörer wireless sind, müsst ihr euch um verknotete Kabel nie wieder Gedanken machen. Und sie unterscheiden sich vor allem in einem Punkt von anderen Kopfhörern: Sie sind einfach cooler.

Wer sich im nächsten Jahr also ein neues Notebook, iPad oder sogar iPhone kaufen möchte, der sollte jetzt besser direkt zuschlagen. So könnt ihr nicht nur Rabatte, sondern auch noch Beats Kopfhörer absahnen.

Wo ihr die Rabatte bekommt

Die Apple Back to School Aktion ist seit heute online –  bis zum 05.September. Genug Zeit also, um sich ein neues MacBook mit unseren Studentenrabatten zuzulegen und dabei auch noch die neuen Beats Solo 2 Wireless Kopfhörer oder die Powerbeats 2 Wireless geschenkt zu bekommen.

Die besten Apple Studentenrabatte gibt es auf unserer Apple-Seite – ihr könnt aber auch direkt die Abkürzung nehmen und gelangt hier direkt zu unserem Apple Shop. Schaut euch doch einfach mal um und gönnt euch das neuste MacBook, iPad oder iPhone – passend zum Semesterstart.

25.04.2016 von Patricia

Aktion: Das beste Apple Sparangebot des Jahres!

comspot_unimall

Bei uns auf unimall gibt es immer sehr gute Studentenrabatte bei Apple. Das sind im Optimalfall 10% auf euer neues MacBook, bei einer Back to School Aktion bekommt ihr im Herbst sogar noch einen Gutschein (oder Beats Kopfhörer) obendrauf. Dieses Angebot setzt dem Ganzen die Krone auf: 15% für alle Mac Produkte! Glaubt uns, so einen Preis werdet ihr sonst nicht mehr finden. Wir zeigen euch jetzt, wo es den Megadeal gibt und was genau ihr mit dem Apple Studentenrabatt sparen könnt!

Was ihr sparen könnt

Comspot bietet euch 15% auch Mac Produkte im Apple Studentenrabatt. Das sind ganze 5% mehr als man üblicherweise bekommt. Wir haben uns einfach mal einige Beispiele rausgesucht und zeigen euch, wie viel ihr bei einem Kauf spart:

Beispiel 1: 13 Zoll MacBook Air mit 4GB RAM und 128 GB Speicher:

  • Preis ohne Apple Studentenrabatt: 1.099 €
  • Preis mit Apple Studentenrabatt: 934,15€
  • Ersparnis: 164,85€

Hier spart ihr fast 165€ beim Kauf eines neuen Apple MacBook Air über den Comspot Studentenrabatt!

Beispiel 2: 21 Zoll iMac mit 8GB RAM und 256 GB Speicher:

  • Preis ohne Apple Studentenrabatt: 1.489€
  • Preis mit Apple Studentenrabatt: 1.265,65€
  • Ersparnis: 223,35€

Beispiel 3: 13 Zoll MacBook Pro mit 2,7 GHz Prozessor und 256 GB Speicher:

  • Preis ohne Apple Studentenrabatt: 1.649 €
  • Preis mit Apple Studentenrabatt: 1.401,65 €
  • Ersparnis: 247,35€

In Beispiel 2 und 3 gibt es über 200€ Ersparnis bei der Comspot Aktion!

Ihr seht, man kann bei der Comspot Aktion richtig gut sparen. Mit den 247€ aus Beispiel 3 könnt ihr euch schon fast ein iPad Mini 2 zulegen! Und auch sonst ist dieses Angebot nicht verkehrt, denn wer möchte schon mehr für ein Produkt zahlen, als er müsste?!

Wenn ihr gerade mit dem Studium anfangt und ein Notebook braucht oder einfach der Meinung seid, ein neues MacBook sollte her, dann ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, um zuzuschlagen. Im nächsten Abschnitt erfahrt ihr, wo es das Angebot gibt und bis wann die Aktion gilt.

Wo es den Apple Studentenrabatt gibt und bis wann ihr kaufen solltet

Der Apple Studentenrabatt ist eine Aktion von unserem Partner Comspot. Wenn ihr auf unsere Seite zu Comspot geht, habt ihr direkt einen Überblick, was genau diese Aktion für euch bedeutet. Wichtig ist aber, dass ihr euren Studentenrabatt für das neue Apple MacBook oder den iMac noch vor dem 14.05. einlöst, sonst ist es zu spät!

Wir wollen ehrlich sein: Dieses Angebot ist wirklich der Hammer. Mit unseren 10% Studentenrabatt auf Apple MacBooks seid ihr wirklich immer gut bedient gewesen, aber wenn ihr ein neues MacBook braucht oder es euch nur überlegt, schlagt lieber schnell zu. Denn eines können wir euch versprechen: Dieses Angebot gibt es fast nie. Selbst Apple verzichtet mit seiner Back to School Aktion inzwischen auf die iTunes Gutscheine und lockt mit einem Rabatt für Beats-Kopfhörer. Schaut euch das Angebot einfach mal an, wir denken, es ist wahrscheinlich das beste dieses Jahr! Aber nicht vergessen: Nur bis zum 14.05.2016!

13.10.2015 von Patricia

Wie ihr als Studenten bei Technik-Produkten bis zu 30% spart

Die Uni fängt in einer Woche an und die Technik-Ausrüstung ist noch aus dem letzten Jahrtausend – gleichzeitig soll es natürlich auch nicht zu teuer werden! Mit asgoodasnew könnt ihr auf eure neue Technik bis zu 30% sparen! Wir haben euch auch direkt mal ein Beispiel-Paket zusammengestellt und zeigen euch wie viel genau man jetzt sparen kann!

Neue Technik für die Uni – warum braucht man das?

Wenn ihr das jetzt lest und euch denkt: Ja aber was hat denn Technik mit meinem Studium zu tun? – dann wird es höchste Zeit, dass ihr jetzt etwas erfahrt: Ohne Technik geht heutzutage gar nichts mehr beim Studium.

Die Prüfungsanmeldungen laufen übers Internet, alle Skripte sind auch online und nicht zuletzt helfen sich Studenten ja meistens auch über Facebook – es gibt praktisch für alle Studiengänge pro Uni eine Facebook-Gruppe voller hilfsbereiter Mitstudenten.

Aber falls ihr jetzt Panik bekommt, weil euer PC noch Windows XP drauf hat und euer Handy noch eine ausziehbare Antenne besitzt: Kein Problem, wir haben die Lösung – auch für den kleinen Geldbeutel! Mit asgoodasnew sind solche Probleme ab sofort nämlich passé.

Bei asgoodasnew 30% sparen und 30 Monate Garantie bekommen!

Lasst euch das mal auf der Zunge zergehen: Ein neues MacBook, ein iPad Air und das iPhone 6 und alles mit mehr Speicher als die Meisten – 30 Prozent günstiger!? Genau, denn asgoodasnew hat sich auf generalüberholte Geräte spezialisiert.

Das heißt, ihr bekommt zwar theoretisch ein gebrauchtes Gerät, aber dank Generalüberholung sieht man davon so gut wie nichts. Und das Beste? Ihr bekommt 30 Monate Garantie mit drauf! Das sind schlappe 18 Monate mehr als bei Apple – und das beim Neukauf!

Auf dem Bild haben wir euch mal eine Beispielrechnung zusammengestellt. Wir haben ein MacBook mit 256GB, ein iPad Air 32GB und ein iPhone 6 mit 64GB genommen und einfach mal geschaut wie viel ihr bei asgoodasnew spart: 470€! Das ist ein richtig großer Batzen Geld! In Relation gesetzt sind 470€ noch ein gratis iPad dazu oder 2 Wochen Urlaub auf Malle!

Greift jetzt also schnell zu und sichert euch die besten Deals bei asgoodasnew und dann geht es mit der Uni gleich viel besser los!

24.08.2015 von Patricia

Apple Studentenrabatt: Die versteckten Funktionen eurer Apple Kopfhörer

Ihr habt euch mittels Apple Studentenrabatt ein Apple Produkt eurer Wahl gekauft und wollt es nun nach allen Regeln der Kunst nutzen? Startet am Besten schon heute mit der Erkundungstour, denn euer Apple-Gerät kann mehr, als ihr euch vor der Nutzung des Studentenrabattes je erträumen konntet! Wusstet ihr zum Beispiel, dass ihr allein mit euren Apple-Kopfhörern richtig viel machen könnt?

Die coolsten Funktionen der Apple Kopfhörer

Apple hat in eure Kopfhörer ein paar super nützliche Features eingebaut, sodass sich der Studentenrabatt für euch so richtig lohnt. Ein paar der coolsten Funktionen haben wir hier für euch zusammengefasst:

_Musik abspielen/Pause

Wenn ihr in die Mitte des Controllers klickt (also zwischen „Plus“ und „Minus“), pausiert ihr eure Musik oder könnt diese wieder einschalten.

_Lauter/Leiser

Okay, ziemlich simpel, aber gleichermaßen nützlich: Per Klick auf die „Plus“ oder „Minus“ Taste wird die Musik entsprechend lauter oder leiser.

_Nächster Song

Ja, auch das ist möglich und vereinfacht euch den Musik-Genuss, den ihr mit eurem Apple-Produkt erleben dürft, um ein Vielfaches: Funktioniert genauso wie bei Punkt „Musik abspielen/Pause“ erklärt – nur dass ihr die Mitte des Controllers nicht nur einmal, sondern dreimal hintereinander klicken müsst.

_Siri aktivieren

Jetzt wird es richtig spannend: Ihr habt den Apple Studentenrabatt extra dafür eingesetzt, um ein cooles Smartphone mit Siri-Funktion nutzen zu können? Dann werdet ihr jetzt richtig begeistert sein: Wenn ihr den Abspielen/Pause-Button lange gedrückt haltet, könnt ihr Siri via Kopfhörer nutzen! Lasst euch navigieren, sendet Nachrichten…

_Eingehenden Anruf ablehnen

Euer Handy klingelt, aber es ist absolut unmöglich anzunehmen? Kein Problem, auch das kann über die Kopfhörer geregelt werden. Funktioniert genauso wie die Siri-Aktivierung: Abspielen/Pause-Button für 2 Sekunden gedrückt halten (es ertönen zwei leise „Piep“-Töne) und der Anruf landet auf eurer Mobilbox

_Eingehende Anrufe annehmen

Andersrum ist es natürlich auch möglich, eingehende Anrufe anzunehmen: Auch hier müsst ihr lediglich den Abspielen/Pause-Button gedrückt halten, aber Vorsicht – nur kurz! Sonst landet der Anruf wieder auf der Mobilbox. Zum Auflegen einfach denselben Button erneut klicken.

Ihr seht, euer Apple-Produkt kann eindeutig mehr, als ihr vorher wusstet – da lohnt es sich gleich doppelt und dreifach, von den Apple Studentenrabatten Gebrauch zu machen! Es wird euch überraschen, welche Funktionen ihr noch nicht genutzt bzw. von welchen Features ihr noch gar nichts gewusst habt.

Ran an die Kopfhörer und die Liste mal abarbeiten! Vielleicht entdeckt ihr ja auch noch die ein oder andere coole Funktion eures Apple-Gerätes.

Lasst euch die tollen Studentenrabatte von Apple nicht entgehen und werdet zu Apple-Profis!

23.08.2015 von Patricia

Spotify vs. Deezer vs. Apple Music: Wer ist der König der Musikstreaming-Dienste?

Früher war es eine ganz einfache Sache: Entweder man kaufte die Musik, oder man kaufte sie nicht. Inzwischen ist es etwas anders.

Musikstreaming-Dienste wie Spotify, Deezer und jetzt auch Apple Music gewähren dir Zugang zu ihren gewaltigen Onlinebibliotheken, mit denen du Millionen von Liedern streamen kannst.

Wir zeigen dir was die jeweiligen Dienste alles können und wo du das beste Angebot bekommst.

Bibliothek: Wer hat wie viele Songs auf Lager?

Platz drei geht hier an Spotify. Mit ‘nur’ 30 Millionen Songs liegt es etwas abgeschlagen hinter seinen Konkurrenten.

Deezer kann schon mit 35 Millionen Songs auftrumpfen, wobei einige hier in Deutschland nicht verfügbar sind.

Der klare Gewinner in dieser Kategorie ist allerdings Apple Music, da durch den ehemaligen iTunes-Katalog ganze 37 Millionen Songs bereitstehen. Im Endeffekt machen diese Zahlen aber wohl wenig aus, da auch 30 Millionen Songs mehr als genug sind. 

Das „Entdecken“ Feature: Wie gut kennen dich die Streaming-Dienste?

Spotify und Deezer nutzen einen Algorithmus und berechnen anhand deiner angehörten Lieder, welche Songs du auch cool finden könntest. Allerdings kann das manchmal ganz schön nach hinten losgehen, wenn die Dienste komplett zusammenhangslose Musik empfehlen.

Apple Music geht hier einen etwas anderen Weg: Eine eigene Redaktion wählt neue Künstler und Songs aus und stellt komplett neue Playlists zusammen. Dadurch bekommt deine Auswahl eine etwas ‘menschlichere’ Note. 

Radio: Wenn du mal keine Lust hast die selben Lieder zu hören.

Spotify und Deezer bieten ein relativ ähnliches Radio an. Man sucht sich eine Station, also das Genre oder einen Künstler und der Dienst sucht automatisch passende Lieder für dich aus.

Apple Music geht auch hier einen anderen Weg. Mit Beats 1 stellte Apple eine 24/7 Radio Station mit echten DJs und Moderatoren vor. Diese mixen, je nach Show, verschiedene Genres, dazu gibt es Interviews und Nachrichten.

Kosten: Wer ist denn nun am „günstigsten“?

An sich ist das Angebot immer das gleiche: 10€ pro Monat. Das ist bei Spotify, Deezer und auch Apple Music der Fall.

Während es bei Deezer keine weiteren Alternativen gibt, haben Spotify und Apple Music weitere Angebote auf Lager.

Spotify bietet zwei weitere Optionen an. Mit dem Familienplan sparst du 50% bei jedem weiteren Konto, welches ihr als Familie hinzufügt. Das klingt doch schon einmal gut, oder? Geht aber noch besser: Als Student zahlst du an sich nur 4,99€ im Monat! Das ist doch mal ein richtig gutes Angebot.

Bei Apple Music gibt es zwar keinen Studentenrabatt, dafür allerdings einen Familienplan. Für 15€ können bis zu sechs Mitglieder gleichzeitig mit einem Account hören. Richtig gerechnet, das macht dann 2,50€ pro Monat! Falls du also mit deiner Family Musik hören willst, ist Spotify aber vor allem Apple Music interessant. Ansonsten macht für Studenten Spotify am meisten Sinn.

Hier bekommst du übrigens Studentenrabatt auf Apple Produkte!

07.08.2015 von Patricia

Apple Back to School 2015 – Was gibt’s und wann geht’s los?

Vor einiger Zeit hatten wir schon einmal über die Apple Back to School Aktion berichtet , jetzt haben wir neue Infos für euch und verraten euch alle Details zum lang erwarteten Start.

Natürlich zeigen wir euch auch, wo ihr das Angebot mit Apple Studentenrabatt abgreifen könnt!

Apple Back to School – Alle Details zur Apple Studentenrabatt-Aktion

Die letzten Jahre war die Apple Back to School Aktion mit ihren verlockenden Studentenrabatten meist so gestaltet, dass ihr Studentenrabatte auf Apple Produkte und zusätzlich eine iTunes Karte bekommen habt.

Dieses Jahr läuft das anders: Ihr dürft euch wie immer auf den Studentenrabatt auf alle Apple Macs (außer dem Mac mini) freuen, bekommt aber statt der langweiligen iTunes-Karte die neuen Beats Solo 2 Kopfhörer geschenkt! Wollt ihr direkt upgraden, könnt ihr gegen geringen Aufpreis bereits die kabellose Variante abstauben.

Wo ihr die Rabatte bekommt und wann es losgeht

Im letzten Artikel zur Aktion haben wir noch von Anfang Juli gesprochen – das hat sich offensichtlich dieses Jahr verschoben. Allerdings ist das Datum jetzt bekannt: Vom 7. August bis zum 18.September läuft die Apple Back to School Aktion mit den Studentenrabatten!

Genug Zeit also, um sich ein neues MacBook mit unseren Studentenrabatten zuzulegen und dabei auch noch die neuen Beats Solo 2 Kopfhörer kostenlos geschenkt zu bekommen!

Die besten Apple Studentenrabatte gibt es bei unimall.de – Und ab dem 07. August bekommt ihr darüber auch die Beats Headphones! Also nur noch kurz warten und dann schnell shoppen, so ein Angebot gibt es nur einmal im Jahr!

Bildquelle: http://www.apple.com/shop/browse/campaigns/education_pricing
31.07.2015 von Patricia

Warum ihr ein iPad zum Studieren braucht

Bald geht euer Studium los und ihr braucht die richtige Ausstattung? Oder ihr wollt einfach mal etwas anderes als Stift und Papier? Wir zeigen euch, was das iPad alles bietet und warum es zum Studieren super geeignet ist. Außerdem verraten wir euch, wo es das iPad mit Studentenrabatt zu kaufen gibt.

Die Features: Darum braucht ihr ein iPad für’s Studium

#Es ist sehr portabel

Wenn man den ganzen Tag Bücher und Geräte rumschleppt, freut man sich über jedes Gramm weniger. Und mal ehrlich, dünner und leichter als ein iPad geht es kaum.

#Die Akkulaufzeit

In den meisten Hörsälen gibt es keine Steckdosen, und wenn der Laptop nach 3 Stunden den geist aufgibt, steht man ziemlich blöd da. Mit dem iPad habt ihr fast 11 Stunden Akkulaufzeit, das sollte reichen, oder?

#Apps

Der größte Vorteil eines iPads, gerade gegenüber der direkten Konkurrenz, ist die riesige Auswahl an Apps. Es gibt für fast alles eine App, und das Beste: die meisten sind sehr günstig oder sogar kostenlos! unimall.de hat verschiedene e-Learning Apps für’s iPad für euch – viel günstiger im Studentenrabatt!

#Zubehör

Es gibt wahrscheinlich keine Geräte, die mehr Zubehör zur Verfügung haben als die aus dem Hause Apple. Das ist ein riesiger Vorteil für das iPad: Es gibt Stifte, Hüllen, Ständer und noch viel mehr. Damit maximiert ihr eure Produktivität! Zubehör für das iPad bekommt ihr bei unimall.de teilweise auch im Studentenrabatt!

Das beste Feature zum Schluss: Der Preis

Will man sich einen Laptop anschaffen, kann einen das schnell über Tausend Euro kosten. Hier glänzt das iPad: Ohne Studentenrabatt kostet es ab 489€ (iPad Air 2), was an sich schon einmal preiswerter als ein MacBook ist. Jetzt kommt aber das Beste: Mit unserem iPad Studentenrabatt könnt ihr obendrauf noch sparen! Aktuell sind das etwa 4%!