Mit ‘Gutscheine’ markierte Beiträge

27.01.2015 von Patricia

Gewinnt Gutscheine von apfelkleber.de für’s MacBook und iPad

In Kooperation mit apfelkleber.de verlost UNIMALL 3 Gutscheine für den Webshop.

Die stylischen Aufkleber könnt ihr für euer iPad, MacBook oder MacBook Air nutzen und verwandelt euren Begleiter in ein individuelles Schmuckstück.

Was gibt es bei apfelkleber.de?

Ihr bekommt hier stilvolle und hochwertige iPad und MacBook Aufkleber in ausgewählter Farbvariation und Form. Auf apfelkleber.de findet ihr eine wachsende Auswahl an Aufklebern zur Individualisierung eures iPads bzw. MacBooks.

Die Sticker von apfelkleber.de setzen ein Statement, die dem User und seinem Gerät einen individuellen Ausdruck verleihen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Folienaufklebern sind apfelkleber.de speziell auf die Bedürfnisse der Apple-User ausgerichtet: Das Design ist reduziert, die Farben sind schlicht und die Qualität von höchster Güte – genau wie die iPads, MacBooks und MacBook Airs selbst.

Mehr Individualität zum Aufkleben gibt es schon ab 10,99€. Und das Beste zum Schluss: apfelkleber.de liefert versandkostenfrei und ohne Mindestbestellwert innerhalb von Deutschland!

Wie könnt ihr einen von 3 Gutscheinen für den Webshop apfelkleber.de gewinnen?

Kommentiert unter diesem Artikel, welcher Aufkleber aus dem Webshop euer Favorit ist. Unter allen Kommentaren losen wir drei Gewinner aus. Teilnehmen könnt ihr bis zum 1. Februar 2015 / 23:59. Wir drücken euch die Daumen!

Habt ihr noch kein Apple Gerät? Bei UNIMALL bekommt ihr auf MacBookMacBook AiriPad und weitere Apple Produkte Studentenrabatt!

25.02.2014 von Patricia

15% Gutschein für den iHelpStore

Ein echt gutes Smartphone geht nicht so leicht kaputt. Es hat höchstens mal eine Macke, weil es bei der letzten Uniparty aus der Hand gefallen ist oder den russischen Winter beim letzten Moskau-Trip nicht verkraftet hat. Ein ganz klarer Fall für iHelpStore – und für uns.

Schneller und kompetenter Reparatur-Service

UNIMALL hat einen Gutschein der Handy-Experten, die euer Gerät ganz schnell wieder heile machen. Der iHelpStore, der in Hamburg auch persönlich zu Besuchen ist, bietet einen bundesweiten Reparaturservice. Smartphones, iPhones, iPads, Tablets, Laptops und Spielkonsolen werden hier wieder in Schuss gebracht. Dank des 24 h-Services könnt ihr sicher sein, dass die erfahrenen Techniker euer Gerät sehr schnell wieder fit machen. Repariert werden nicht nur bekannte Marken wie Apple, htc, Samsung, Nokia oder Sony, sondern auch Geräte von zahlreichen weiteren Herstellern. Zudem bekommt ihr noch eine Gewährleistung von 24 Monaten auf alle Leistungen und auf die frisch verbauten Teile.

Euer 15% Gutschein!

Bei iHelpStore könnt ihr euch sicher sein, dass nur echte Experten an eurem Handy werkeln – und das alles zu günstigen Preisen. Und so einfach geht’s: Online die Reparatur anfodern und das Gerät per Post nach Hamburg schicken. Die Reparatur erfolgt innerhalb von 24 Stunden nach dem Eintreffen und euer Gerät wird kostenlos und versichert zurückgeschickt. Dann sollte es wieder astrein funktionieren! Inzwischen hat der iHelpStore über 100.000 Reparaturen erfolgreich bewältigt. Probiert iHelpStore einfach aus und nutzt den exklusiven Gutschein von UNIMALL über 15 Prozent, mit dem ihr euer Equipment wieder auf den neustens Stand bringen kannst. Euer Gutschein-Code lautet: MERDDF.

17.02.2014 von Patricia

Wie findet ihr den besten Deal?

Schon seitdem es die ersten Online-Shopping Angebote gibt, gibt es auch die Idee, dass es doch jetzt ganz einfach sein muss den besten Deal bzw. Preis zu finden. Die Fülle an Preisvergleichs- und Preissuchmaschinen schafft hier auch eine ganze Menge an Transparenz und es werden Millionen von Produkten gelistet und nach Preis usw. sortiert. Wer sich schon für ein bestimmtes Produkt entschieden hat, kommt hier dem besten Deal ein Stück näher.

Rabatte – aber wo?

Allerdings klappt das nicht immer. Bei vielen unserer Studentenangebote werden diese nicht von den Preissuchmaschinen aufgenommen, da die Angebote eben nicht für jeden Nutzer verfügbar sind.  Als Studi solltet ihr daher die Angebote aus den Preissuchmaschinen immer noch einmal mit den exklusiven Studideals unserer Partner bei unimall.de vergleichen. HP, Sony, Apple und jetzt ganz neu Western Digital bieten hier immer wieder Hammer-Preise.

Sollte es mal das gesuchte Produkt nicht zum Studentenpreis auf UNIMALL geben (soll tatsächlich vorkommen;-)), dann geht es nach der Preissuchmaschine noch einen Schritt weiter. Jetzt kommen die Gutscheine ins Spiel. Denn wenn das Angebot bei idealo.de ganz oben steht, heißt das auch noch nicht, dass es nicht von einem anderen Shop nach einlösen eines Gutscheins noch getoppt werden kann.

Im Online-Shopping läuft heute nix mehr ohne Gutscheine. Fast jeder Online Shop, der etwas auf sich hält, bietet regelmäßig attraktive Gutscheine im Netz an. Dank diverser Gutscheinseiten sind diese Gutscheine dann auch immer leicht zu finden und für jeden abgreifbar. z.B. findet ihr auf der relativ neuen Gutscheinseite gutscheinmops.de aktuell 161 verschiedene Gutscheine von diversen Anbietern.

Darauf solltet ihr bei Gutscheinen achten

Die Qualität und höhe der Gutscheine ist sehr unterschiedlich. Da auch online kein Händler etwas zu verschenken hat, sind sehr viele Gutscheine mit einem Mindesteinkaufswert versehen, d.h. man muss sich mindestens Waren im Wert des Mindesteinkaufswerts aussuchen, damit der Gutschein greift. Eine zweite beliebte alternative sind die Prozentgutscheine, die einfach den Einkaufswert um X% rabattieren oder Gutscheine für Zusatzleistungen wie Versandkosten oder ähnliches.

Für alle Gutscheinseiten ist es essentiell, dass sie bei Google zu so ziemlich jedem Onlineshop gefunden werden, den es überhaupt gibt. So kommt Traffic auf die Seite und Kohle in die Kasse. Für die Besucher der Seite heißt es aber dann meistens nu, dass es für die jeweilige Seite aktuell keinen Gutschein gibt, aber dass sicher bald wieder etwas kommt.

So ist aktuell unter UNUMALL Rabatte auf Gutscheinmops  der Hinweis zu finden, dass es aktuell zwar keinen Gutschein gibt, aber dass Empfänger des UNIMALL-Newsletters immer über die aktuellsten Top-Deals informiert werden. Das ist zwar kein Gutschein, aber für alle Studis ganz klar der richtige Tipp, um krasse Deals abzustauben.

Grundsätzlich sollte man aber neben dem Preis auch immer auf die Verlässlichkeit des Online-Händlers achten. Es bringt nix, wenn man das Produkt zum Bestpreis bestellt, aber es dann gar nicht bekommt, weil der Händler nicht liefern kann oder will. Hier gibt es also auch schwarze Schafe, die sich in den Preisranglisten nach oben mit Angeboten schummeln, die dann gar nicht verfügbar sind.

08.11.2013 von Patricia

HP-Weekender: Studentenrabatt + zusätzliche 6% auf Notebooks!

Das Wintersemester hat begonnen, Weihnachten steht vor der Tür – ist das nicht ein doppelter Grund für ein neues Notebook?! Für das Studium braucht ihr ein leistungsstarkes und zuverlässiges Gerät, auf dem ihr eure alltäglichen Aufgaben erledigt oder bei Bedarf auch mal Filme erstellt. Flach und leicht sollte das Ding auch noch sein.  Studentenrabatt sucht ihr auch noch? Hewlett-Packard ist da der ideale Kandidat! Hier bekommt ihr auch Windows 8 auf eure Notebooks. HP startet deshalb für dieses Wochenende bis zum 11.11.2013 (9.00 Uhr) eine sehr geile Aktion! Zum üblichen Studentenrabatt gibt es nochmal 6% auf folgende 5 Notebooks:

Also, liebe Studis – zugreifen! Das Wochenende ist immer schneller vorbei als man glaubt.

Weitere Studentenrabatte findet ihr auf unimall.de!

07.02.2011 von Unimall-Team

Facebook Deals

Das Gutscheinfieber bewegt sich in eine neue Dimension. Über Facebook kann man seit Anfang Februar 2011 in Facebook Orte, Gutscheine und Schnäppchen anzeigen lassen. Zum Start heben Esprit, Benetton, Douglas, Gravis, Bayern München, Cinemaxx und Vapiano besondere Coupons für die ersten Nutzer dieser neuen Dienste bereitgehalten. Die Vision von Facebook: Beim Einchecken in einen Shop sollen den Mitgliedern demnächst via Push Nachricht die neusten Schnäppchen angezeigt werden. Nachdem Foursquare oder Gowalla in Deutschland mit der Einführung von Location Based Services begonnen hat, übernimmt der Social Riese Facebook durch seine nahtlose Integration die Marktführung.

Die VZ Netzwerke sind diesmal zeitgleich mit einem vergleichbaren Service ins Rennen gegangen. Mit dem Gutscheinanbieter Coupies wurde eine ähnliche Lösung für die VZ iPhone App in Betrieb genommen.

Die Idee, besonders günstige Angebote auf dem iPhone angezeigt zu bekommen, klingt sehr verlockend und wird sich bestimmt schnell durchsetzen. Ein Hintergrund für Facebook ist aber mehr Anreiz für den Nutzer zu schaffen, seinen Aufenthaltsort preiszugeben. Das Vapiano hat für den Check Inn mit 3 Freunden eine Flasche Prosecco als Treueprämie bereitgestellt. Die ersten 10.000 Cinemaxx Besucher haben eine Tüte Popcorn umsonst bekommen. Im Video wird von Facebook auf Englisch die einfache Aktivierung der ortsbezogenen Gutscheinfunktion erklärt.