Mit ‘MacBook’ markierte Beiträge

10.03.2015 von Patricia

Vergesst die Apple Watch, holt euch das neue MacBook!

Bei der neuesten Apple Keynote drehte sich alles um die ersehnte Apple Watch. Der heimliche Star des Abend jedoch war das neue MacBook!

Es soll das dünnste und leichteste MacBook aller Zeiten sein, so Apple-Chef Tim Cook. Dabei wirkt die Apple Watch wie ein Item, das lediglich Modeopfer juckt.

Bildnachweis: apple.com

Neues MacBook – revolutionär!

Es war das Gewicht, mit dem Apple ständig zu kämpfen hatte. So hieß es in der Vergangenheit, ein neues MacBook müsse her, das deutlich weniger Gewicht besitze. Es scheint, als sei Apple der Clou nun gelungen. Das neue MacBook wiegt weniger als einen Kilogramm.

Neues MacBook – was sind die Highlights?

  • Neues Retina-Display: qualitativ gute Auflösung bei 12 Zoll mit 2304 x 1440 Pixel im Seitenverhältnis 16:10 (leichter und kleiner als das MacBook Air)
  • Neue Tastatur: mit LED-Beleuchtung und revolutionärer, drucksensitiven Touchpad
  • Absolut geräuschlos, da kein Lüfter (passive Kühlung dank Intels Broadwell-Chips)
  • Sehr gute Akku-lLeistung (bis zu 10 Stunden), trotz geringerer Größe
  • Farbwahl passend zu iPhone und iPad (Silber, Spacegrau und Gold)

Kompliziert könnte sich allerdings der USB-Typ-C-Anschluss gestalten. Er ist zwar reversibel und kann um 180° gedreht werden, doch ein einziger USB-Anschluss bedeutet jede Menge neuer Adapter. Zudem wurde im neuen MacBook Thunderbolt abgeschafft. Zugegebenermaßen nutzen nur wenige Mac-User Thunderbolt. Im Gegensatz zu Thunderbolt ist USB 3.1 im neuen MacBook massentauglicher, sprich günstiger und hat größere Erfolgschancen.

Kaufentscheidung für neues MacBook

Das neue MacBook gibt es ab dem 10. April. Zunächst wird es zwei Ausstattungsvarianten geben. Die günstigere Version kostet 1.300 US-Dollar. Das Modell mit dem schnelleren Prozessor kommt für 1.600 Dollar in den Handel. Das neue MacBook gibt es außerdem in den gleichen Farben wie schon das iPhone und das iPad.

Wer häufiger mit seinem MacBook unterwegs ist, der wird dem neuen MacBook dankbar sein. Sein geringes Gewicht ist ein Segen! Da kann getrost auf die zusätzlichen Schnittstellen verzichtet werden. Das neue MacBook ist ein genialer Arbeitsrechner: ultramobil und geräuschlos!

Neues MacBook – bald gibt es das begehrte Schnittchen auch mit Studentenrabatt bei UNIMALL zu erwerben.

27.01.2015 von Patricia

Gewinnt Gutscheine von apfelkleber.de für’s MacBook und iPad

In Kooperation mit apfelkleber.de verlost UNIMALL 3 Gutscheine für den Webshop.

Die stylischen Aufkleber könnt ihr für euer iPad, MacBook oder MacBook Air nutzen und verwandelt euren Begleiter in ein individuelles Schmuckstück.

Was gibt es bei apfelkleber.de?

Ihr bekommt hier stilvolle und hochwertige iPad und MacBook Aufkleber in ausgewählter Farbvariation und Form. Auf apfelkleber.de findet ihr eine wachsende Auswahl an Aufklebern zur Individualisierung eures iPads bzw. MacBooks.

Die Sticker von apfelkleber.de setzen ein Statement, die dem User und seinem Gerät einen individuellen Ausdruck verleihen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Folienaufklebern sind apfelkleber.de speziell auf die Bedürfnisse der Apple-User ausgerichtet: Das Design ist reduziert, die Farben sind schlicht und die Qualität von höchster Güte – genau wie die iPads, MacBooks und MacBook Airs selbst.

Mehr Individualität zum Aufkleben gibt es schon ab 10,99€. Und das Beste zum Schluss: apfelkleber.de liefert versandkostenfrei und ohne Mindestbestellwert innerhalb von Deutschland!

Wie könnt ihr einen von 3 Gutscheinen für den Webshop apfelkleber.de gewinnen?

Kommentiert unter diesem Artikel, welcher Aufkleber aus dem Webshop euer Favorit ist. Unter allen Kommentaren losen wir drei Gewinner aus. Teilnehmen könnt ihr bis zum 1. Februar 2015 / 23:59. Wir drücken euch die Daumen!

Habt ihr noch kein Apple Gerät? Bei UNIMALL bekommt ihr auf MacBookMacBook AiriPad und weitere Apple Produkte Studentenrabatt!

24.01.2015 von Patricia

Neues Design für das MacBook Air mit Retina – perfekt für Studenten

Bildnachweis: Nemo @pixabay.com

Apple bringt für 2015 ein komplett überarbeitetes MacBook Air auf den Markt, welches alte Standards über Bord wirft und mit neuem, verschlanktem Design die Welt zahlloser Liebhaber, Studis und Vielreisender auf den Kopf stellen wird. Das neue Gerät soll leichter und dünner als je zuvor sein und mit einem hochauflösenden 12-Zoll Retinadisplay und einem vollkommen neuen Design aufwarten. 

Äußerlich neu aufgelegt

Um das Gehäuse zu verschlanken, verfügt das neue MacBook Air nur noch über einen USB-Typ-C und einen Kopfhöreranschluss. Damit entfallen alle weiteren fullsize USB-Ports, SD-Kartenslots, MagSafe- und Thunderbolt-Verbindungen. All das geschieht unter der Prämisse, das neue MacBook Air zum schmalsten seiner Klasse zu machen.

Das 12-Zoll-Gerät ist somit wesentlich dünner als die 13-Zoll-Version und macht auch gegenüber dem 11-Zoller einige Millimeter gut. Dafür ist das neue MacBook Air einen viertel Zoll größer und die Einfassung an allen Seiten verschmälert, um das etwas größere und leistungsstarke Retinadisplay einzufassen. Insgesamt hat das neue Air eine tropfenähnliche Form, die sich von oben nach unten verjüngt. Es ist damit so handlich und leicht zu transportieren wie noch nie und wird damit zum absoluten musst-have für Reisende, Geschäftsleute und Studenten. Das Gerät ist so schmal, dass Apple-Mitarbeiter es nur noch das  ‚versteckte MacBook‘ (MacBook Stealth) nennen.

Und noch eine Neuheit: Das Apple-Logo ist nicht mehr milchig und hintergrundbeleuchtet, sondern ziert nun hochpoliert das MacBook Air.

Innerlich neu arrangiert 

Neben einem vollkommen überarbeiteten Außendesgin hat das MacBook Air sich auch innerlich verändert. Tastatur, Lautsprecher und Touchpad wurden neu arrangiert. Dabei wurden Ideen des von Steve Jobs präsentierten 12-Zoll PowerBook aufgenommen. Die Tastatur reicht nun über die gesamte Breite des MacBooks und alle Tasten sitzen merklich enger zusammen. Auch die Funktionstasten am oberen Rand wurden überarbeitet und die Pfeilfunktionen vereinfacht.

Neben der Tastatur wurde auch das Touchpad erneuert. Während es ungefähr dieselbe Breite aufweist wie im 11-Zoll-MacBook, ist es leicht vergrößert und reicht nun bis an Tastatur und Rahmen heran. Gerüchten zufolge soll das Touchpad jedoch nicht mehr dieselben Klickeffekte wie die Vorgängermodelle haben. Physische Klickfeedbacks wurden im Dienste der Verschlankung ausgespart.

Die vier neudesignten Lautsprecher dienen nicht nur Klangeffekten, sondern zugleich der Luftzirkulation, die das lüfterlose Gerät kühlen sollen.

Das MacBook Air mit Retina wird voraussichtlich ab Mitte des Jahres verfügbar sein. Es ist eines der innovativsten und handlichsten Notebooks auf dem Markt und somit optimal geeignet für alle Technikliebhaber, Kreative, Studenten und natürlich alle die viel unterwegs sind.

Bei UNIMALL bekommst du übrigens auf MacBook Air Studentenrabatt!

12.01.2015 von Patricia

Seid ihr auch so heiß auf das neue MacBook Air?

Bildnachweis: Unsplash @pixabay.com

Das Semester neigt sich dem Ende, die Prüfungen stehen vor der Tür und die Motivation ist mal wieder stiften gegangen? Klar, wer viel lernt, darf sich auch belohnen. Und das könnt ihr jetzt mit dem MacBook Air, welches in der neuen Version ab 2015 eine Revolution versprechen soll. Nach über vier Jahren soll es jetzt gravierende Neuerungen beim MacBook Air geben!

Satt gespart, hoch gewonnen

Habt ihr immer schon von eurem eigenen MacBook Air geträumt? Wie jeder weiß, sind die Highend-Geräte nicht gerade ein Schnäppchen, doch das ändert sich jetzt. Mit dem Studentenrabatt könnt ihr beim Kauf eures neuen MacBook Air satt sparen und euch den langersehnten Studienhelfer endlich leisten. Mit seinem schlanken Design, der starken Akkulaufzeit und dem hochauflösenden Bildschirm ist das Air der perfekte Begleiter für lange Unitage.

Scharfe Kurven und Ausdauer mit dem MacBook Air Studentenrabatt

Das MacBook Air überzeugt mit klaren Designs, hochwertigen Materialien und präziser Verarbeitung. Daneben ist die Akkulaufzeit von bis zu neun Stunden, trotz voller Leistungsbeanspruchung, überragend. Die vierte und neueste Generation der Intel Core Prozessoren und Intel Core HD Graphics sorgen für Leistungsfähigkeit und eine gestochen scharfe Bildauflösung. Mit dem Studentenrabatt von bis zu acht Prozent obendrauf, klingt das MacBook Air noch verlockender. Ihr könnt die hochwertige Technik zum fairen Preis erstehen und die Vorzüge von Flash-Speicher, Thunderbolt-Anschluss und USB 3 genießen.

Das MacBook Air ist für alle, die Qualität und Optik im Computer vereint sehen möchten. Alle Features verstecken sind in einem schlanken Design, mit einer Bildschirmstärke von gerade mal 4,86 mm. Das macht das Air, wie der Name schon verrät, federleicht und praktisch zur Mitnahme. Die neue Tastatur soll nun bis zum Gehäuserand reichen. Egal ob in der Uni, im Job oder in der Freizeit, das MacBook Air ist ein Allround-Talent, das ihr jetzt mit dem Studentenrabatt zum Sonderpreis erstehen könnt. Noch mehr Argumente gefällig? Dann lasst euch das dreimal schnellere WLAN, als beim Air-Vorgänger nochmal auf der Zunge zergehen…

Wo gibt es den Studentenrabatt fürs MacBook Air?

Wie und wo gibt das das Sahnestück nun? Voraussichtlich wird das neue MacBook Air im Frühjahr vorgestellt. Analysten glauben, dass das ultradünne MacBook im Sommer ausgeliefert wird. Den Studentenrabatt für vorerst frühere MacBook Air Modelle bietet euch wie immer euer UNIMALL-Portal an. Loggt euch also schnell ein und sichert euch technische Höchstleistungen und das hochwertige Design des MacBook Air mit dem Rabatt für Studenten zum extra günstigen Preis.

04.01.2013 von Patricia

Versicherung für iPhone, iPad, MacBook mit 40% Rabatt bei easyCARD

Die Weihnachtstage sind vorbei und vielleicht lag bei euch unterm Weihnachtsbaum auch neue Hardware – ein Smartphone, Tablet oder ein brandneuer Laptop? Wenn man so reich beschenkt wurde, dann möchte man von seinem Geschenk auch möglichst lange etwas haben. Wer sicher gehen will, der lässt sein Neugerät jetzt gleich versichern.

Eine kostengünstige und unkomplizierte Versicherung für iPhone, iPad, Smartphone & Co. bietet easyCARD. Ihr braucht nur eine E-Mail-Adresse und die Seriennummer des zu versichernden Gerätes angeben. Ein Zertifikat, das als Versicherungsnachweis benötigt wird, erhaltet ihr nach der Bestellung direkt per E-Mail.

Der Versicherungsschutz beginnt bei Neugeräten, die nicht älter als 7 Tage ab Kaufdatum sind, sofort. Andernfalls ist das Gerät erst nach einer Karenzzeit von 4 Wochen für 12 bzw. 24 Monate versichert.

Mit unseren Gutschein-Codes spart ihr jetzt nochmal bis zu 40% auf den Versicherungsbeitrag. Die Codes sind gültig bei Abschluss bis zum 6. Januar 2013 und werden einfach während der Bestellung bei easyCARD in das entsprechende Feld eingetragen.

_______________________________________________

“sosohuga”

30% für iPhones und Smartphones (hier einlösen)

“wodohimo”

40% für iPad, MacBook, Notebook und Tablet-PC (hier einlösen)

_______________________________________________

 

easyCARD Geräteschutz

  • unkomplizierter Abschluss per E-Mail
  • bis zu 40% Rabatt mit Gutschein
  • auch bei Flüssigkeitsschäden und Bedienungsfehlern

Konditionen

  • Gutschein gilt bei Abschluss bis 6. Januar 2013
  • nur für Geräte aus dem deutschen Fachhandel
  • Gerät darf nicht älter als 6 Monate sein

Abgesicherte Schäden:

  • Beschädigungen, die die Funktion beeinträchtigen
  • Schäden durch Bedienungsfehler
  • Sturz- und Bruchschäden
  • Feuchtigkeitsschäden
  • Brand-, Versengungs-, Schmor- und Glimmschäden, Induktion und Implosion, Kurzschluss und Überspannung
  • Beschädigungen durch Frost und Sturm, Blitzschlag
  • Einbruchdiebstahl (aus verschlossenen Räumen und Fahrzeugen)
  • Raub (unter Gewaltanwendung) sowie räuberischer Erpressung (unter akuter Gewaltandrohung)
  • Original-Akku sowie Original-Netzteil

easycard ipad versicherung

19.07.2012 von Patricia

Alten Mac bei Flip4New verkaufen und neues MacBook Pro Retina Display günstig sichern

So ein neues MacBook Pro mit Retina Display ist schon verlockend! Wenn es nur nicht so teuer wäre… Wir haben heute einen Tipp für euch, wie ihr beim Kauf ordentlich spart. Bei Flip4New könnt ihr euren alten Rechner jetzt auf unkomplizierte Art und Weise eintauschen und euch so den neuen Mac sehr günstig sichern. Aktuell gibt es sogar noch einen 15-Euro-Gutschein obendrauf.

1. Wert ermitteln lassen

In einem ersten Schritt wählt ihr hier bei Flip4New aus, was ihr verkaufen möchtet (z.B. das alte MacBook Pro, einen alten Windows PC, gebrauchte Handys, Konsolen und vieles mehr). Ihr kommt zu einem Formular in dem ihr den Zustand des Geräts genau beschreiben könnt: Ist das Original-Zubehör noch komplett? Wie ist der optische Zustand?… Anschließend wird der aktuelle Wert für eure Hardware ermittelt.

2. Flip4New Gutschein einlösen

Im Juli lohnt das Entrümpeln noch mehr. Denn mit unserem Gutschein bekommt ihr von Flip4New noch einmal zusätzlich 15 Euro für eure alte Hardware gutgeschrieben! Gebt dafür einfach im Verkaufsprozess den Gutscheincode 24eic32 ein. Der Gutschein gilt noch bis zum 31. Juli 2012 und bei einem Mindestverkaufswert von 150 Euro.

Bspw. für das MacBook Pro der 2010er Generation mit 15 Zoll und 2,4 GHz i5 Prozessor bekommt ihr, je nach Zustand, noch bis zu 735 Euro. Wenn ihr den neuen Mac dann noch mit Studentenrabatt im Apple Education Store bestellt, könnt ihr sogar doppelt sparen. In unserem Fall würde das MacBook Pro Retina dann nur noch 1.316,56 statt 2.279 Euro kosten.

3. Altgerät versenden

Sobald ihr die gebrauchte Hardware in den Verkaufskorb gelegt und euch bei Flip4New registriert habt, erhaltet ihr einen DHL-Versandschein, mit dem ihr euer Altgerät kostenfrei zu Flip4New schicken könnt. Den Link zum Versandschein findet ihr in der E-Mail zur Auftragsbestätigung. Der Zustand des Geräts wird dann von Flip4New noch einmal überprüft. Der Betrag wird anschließend auf euer Konto überwiesen.

4. Neuen Mac mit Studentenrabatt bestellen und doppelt sparen

Mit dem prall gefüllten Konto könnt ihr euch nun den neuen Mac am besten im Apple Education Store bestellen und dabei noch einmal ordentlich sparen. Als Student bekommt ihr bis zu 10% Rabatt auf den neuen Mac. Im Rahmen der Apple Back to School Aktion gibt es außerdem noch einen iTunes-Gutschein im Wert von 80 Euro dazu geschenkt!


apple back to school

09.07.2012 von Patricia

MacBook-Sticker “Stick With Me Baby” im Angebot bei Fab.de

Eine gute Nachricht an alle diejenigen, die ihren Mac gerne mit witzigen Stickern oder Folien schmücken. Bei Fab.de gibt es gerade wieder DIE Kult-Sticker im Angebot. Sie heißen zum Beispiel “The Big King”, “The Surrealist”, “The Naughty Nurse”, “The Designer” oder “The Bombshell” und sollen die Persönlichkeit des Besitzers reflektieren.

Bei Fab erhältst Du die Sticker gerade für 8 Euro. Der reguläre Preis liegt bei 9,95 Euro. Such Dir jetzt also den passenden Sticker aus und gestalte damit Deinen Mac. Um die Angebote einsehen zu können, müsstest Du Dich zunächst kostenlos bei Fab.de anmelden. Viele weitere spannende Design-Deals warten auf dich…


fab macbook sticker