18.11.2010 von Marcel

Was ist eigentlich wenn … ?

Einbrecher am Fenster

Nun, viel anfangen können wirst Du mit dieser Überschrift im ersten Augenblick nicht. Wir beschreiten jetzt nämlich ein Gebiet auf UNIMALL, das es bisher noch nicht gab.

Du hast also die Wahl, voller Neugierde weiterzulesen oder voller Desinteresse die Segel zu streichen. Rein aus informativen Gründen solltest Du aber weiterlesen.

Mit diesem Beitrag möchte ich die Frage in den Raum werfen, ob Du Dir darüber schon mal Gedanken gemacht hast, was passiert, wenn Dein Laptop aus den kuriosesten Gründen von der Herdplatte angeschmort wird. Oder was ist eigentlich, wenn Dir die teure Sonnenbrille aus dem Auto geklaut wird. Du hast kein Auto? Kein Problem, Dein Fahrrad kann ja noch leichter aus dem Innenhof geklaut werden, als die Sonnenbrille aus dem Auto. Die Diebe sind da kreativ.

Doch wer zahlt diesen Schaden eigentlich, oder wenigstens zum Teil? Klar könnte man sagen, das wäre einfach persönliches Pech oder noch viel schlimmer, ein schlechter Tag und man müsste eben in die eigene, leere Tasche greifen. Der Verlust des eigenen Fahrrads, egal ob teuer oder nicht, ist für manchen Studenten aber ein herber Einschnitt in die persönliche Mobilität. Und das so lange, bis das Geld da ist, um ein neues Fahrrad zu kaufen. Die Idee sich selber eines zu klauen möchte ich hier nicht lesen. 😉

Wenn Du noch zu Hause wohnst, bist Du in der Regel durch die Eltern versichert. Sobald Du als Auszubildender oder Student aber ausgezogen bist und Deinen eigenen Haushalt unterhälst, solltest Du Dir darüber Gedanken machen, auch Deinen Haushalt gegen solche Unannehmlichkeiten zu schützen.

Wie macht man das denn nun eigentlich? Ganz einfach, mit einer Hausratversicherung für den Auszubildenden oder Studenten. Hier beinhaltet der Leistungsspiegel, also die Eckdaten die festlegen wann die Versicherung etwas für Dich bezahlt, nur die wichtigsten Punkte, die in Deiner aktuellen Lebenssituation wichtig sind. Dadurch sinken die jährlichen Kosten erheblich und bleiben auch für Dich als Auszubildender oder Student bezahlbar.

Bisher bietet der Versicherungsmarkt noch nicht viele, reine Tarife für den Bildungssektor, hier wird UNIMALL dich aber zukünftig unterstützen und genau die Versicherungen anbieten die Du brauchen kannst. Natürlich erklären wir Dir genau, wann Du diese auch haben solltest und wann nicht.

Vielleicht hast Du ja auch schon Erfahrungen mit Hausrat-Schäden in Verbindung mit Versicherungen gemacht, dann freue ich mich auf Deine Erlebnisse!

Tags: , , , , , ,

Schreib einen Kommentar

Vorname* E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)