04.03.2016 von Patricia

Das neue Samsung Galaxy S7 ist da – wir verraten euch die wichtigsten Details und ob es das Galaxy S7 im Studententarif geben wird

Samsung Galaxy S7 StudententarifJedes Jahr das gleiche: Das neue Samsung kommt raus und alle rasten aus: Es ist das Beste und Tollste, was es je gegeben hat! – Gleiches dann im Herbst mit Apple.

Wir haben uns das Galaxy S7 mal angeschaut und verraten euch was es wirklich kann und wo und wie ihr das gute Stück im Studententarif abstauben könnt.

Was es alles kann

Das Galaxy S7 ist ein Hardwarebolide, er ist vollgepackt mit der neusten Hardware die gerade verfügbar ist.

  • Design: Das Design ist dem des S6 ziemlich ähnlich. Änderungen sind vor allem auf der Rückseite zu sehen: Die Ecken sind abgerundet wie beim Note 5, damit wird es viel besser greifbar. Abgesehen von der Optik ist es auch noch IP68 Wasser Resistent, dass heißt: 1,5 Meter eintauchen für 30 Minuten und nichts passiert! Gute Nachrichten also für alle Candycrush-Spieler in der Badewanne!
  • Display: Das Display ist wie letztes Jahr ein 5.1“ AMOLED Display, welches man wohl einfach nicht besser machen konnte! Und es stimmt: Der S6 Screen war wirklich perfekt!
  • Always On: Ab jetzt schläft euer Handy nie mehr! Dank akkusparender Technologien im Display und in der CPU werden verschiedene Widgets auch bei ausgeschaltenem Display angezeigt, ihr müsst es also nicht mehr für die Uhrzeit wecken. Akkutechnisch soll es übrigens nicht signifikant sein!
  • Speicher: Ihr gehört zu denen, die die MicroSD im S6 vermisst haben? Tadaa, er ist wieder zurück! Ihr könnt ab jetzt euer Handy mit bis zu 200GB Chips erweitern!
  • Kamera: Die Kamera im S7 ist phenomenal – statt 16 nur noch 12Megapixel, allerdings aber eine viel bessere Qualität der Fotos! Die Tests werden es zeigen, aber hier steht der Anwärter auf „Beste Smartphone-Kamera“!

Galaxy S7 Studententarif

Jetzt ist es natürlich wichtig zu wissen wann man das gute Stück endlich in seinen Händen halten darf und am besten spart man natürlich noch etwas beim Galaxy S7 mit einem Studententarif.

Hier ist der Punkt: Aktuell ist das Gerät noch so neu, dass wir noch nicht dazugekommen sind, die besten Deals zum Galaxy S7 als Studententarif auszuhandeln. Wir tun allerdings unser bestes und updaten euch wenn es Neuigkeiten zu unserem Galaxy S7 Studententarif  gibt.

Wer nicht warten kann, kauft sein Galaxy S7 am besten bei Sparhandy für nur 44,99 Euro pro Monat! Das S7 gibt es für 4,95 Euro, das S7 Edge für 99 Euro Anzahlung. Wir sind gespannt welchen Galaxy S7 Deal wir euch zum Studententarif anbieten können!

Tags: ,

Ein Kommentar zu “Das neue Samsung Galaxy S7 ist da – wir verraten euch die wichtigsten Details und ob es das Galaxy S7 im Studententarif geben wird”

  1. Kailey says:

    There are about as many gołąbki recipes as there are households in Poland ;o) For example: I never fry the meat before wrapping it in the leaves, never add rice and never use tomato sauce ;o) Instead I add a dry roll pre-soaked in water and an egg to the meat and for the sauce I use different spices and mushroom plus a bit of cream. General rule: add whatever you feel like and whatever you have at hand. SMOAaNEGC!WhZt are you cooking next?

Schreib einen Kommentar

Vorname* E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)